Das richtige Gehalt im Ausland zahlen


  • Januar 23, 2023
  • Autor*In: Monika Klimek
Das richtige Gehalt im Ausland zahlen

Inhaltsübersicht:

Lesezeit: 8


Wenn man sich als Unternehmen dazu entscheidet, Mitarbeiter im Ausland einzustellen, kommen oft Fragen bezüglich des zu zahlenden Gehalts auf. Wie viel sollte ich meinem zukünftigen Mitarbeiter in Spanien zahlen, um sicherzustellen, dass er auch ein faires Gehalt bekommt? Wie viel Nettogehalt bekommt mein Angestellter in Spanien in der gleichen Position und dem gleichen Bruttogehalt wie sein Kollege in Großbritannien?

Die Frage über die Höhe des Gehalts, kannst du mit unserem Gehaltsvergleichsrechner ermitteln.

Mit unserem Netto-Gehaltsrechner kannst du das Bruttogehalt mit dem Nettogehalt in verschiedenen Ländern vergleichen. Dieser ist aktuell für 10 Länder zum Abrechnungsvergleich verfügbar. Nachfolgend gehen wir etwas genauer auf diese beiden Tools ein.

 

Was kann ich mit dem Gehaltsvergleichsrechner herausfinden?

Wenn dein Unternehmen sich dazu entschieden hat, eine Stelle im Ausland zu besetzen, kannst du mit unserem Gehaltsvergleichsrechner-Tool die Gehaltsspanne für diese Position im Land ermitteln. Und so geht’s:

  • Du kannst nach Land und Stellenbezeichnung suchen: Wähle den Beruf und das Land aus dem Dropdown-Menu aus
  • Klicke jetzt auf “Gehalt anzeigen”
  • Das Ergebnis zeigt dir rechts das empfohlene Durchschnittsgehalt für diese Position in dem Land an, auf der linken Seite wird dir die Gehaltsspanne angezeigt
  • Du kannst außerdem auswählen, ob dir das Gehalt auf jährlicher oder monatlicher Basis angezeigt werden soll

Was bietet mir der Netto-Gehaltsrechner?

Der von WorkMotion entwickelte Netto-Gehaltsrechner ist aktuell für 10 Länder verfügbar: 

Frankreich, Deutschland, Griechenland, Indien, Irland, Portugal, Südafrika, Spanien, Vereinigte Arabische Emirate und die USA.

Dieses Tool beinhaltet drei Funktionen:

  1. Wie viel Nettogehalt vom Bruttogehalt bleibt nach Abzügen?
  2. Vergleich des Nettogehalts von 2 Ländern, z. B. Spanien mit Deutschland
  3. Berechnung und Vergleich des Nettogehalt ist in drei verschiedenen Währungen möglich: EUR, USD und GBP

Die Berechnungen der Gehälter hängen von den Eigenschaften des jeweiligen Arbeitnehmers:innen ab und sind  in 80 % der Fälle mit einer Genauigkeit von +/- 3 % zu betrachten.

Wie funktioniert der Netto-Gehaltsrechner?

  1. Gebe die Angaben an, die du vergleichen möchtest. 

Im folgenden Beispiel, vergleichen wir das Gehalt einer Person, die in den USA lebt und 90.000 USD/Bruttojahresgehalt bekommt mit einer Person, die das gleiche Bruttojahresgehalt bekommt aber in Spanien lebt:

2. Klicke jetzt auf “Nettogehalt berechnen”. 

Im Ergebnis sehen wir, dass aufgrund verschiedener Abgaben in den Ländern, ein:e Arbeitnehmer:in, in den USA ein Nettojahresgehalt von 67.494 USD und in Spanien 57.651 USD erhalten würde.

 

Bitte beachte: Die Angaben beziehen sich auf eine spezifische Persona und sind nicht allgemeingültig. Die hier zugrunde liegende Persona ist: Single, 35 Jahre alt, in der Hauptstadt lebend, keine Kinder, arbeitet im Tech-Bereich, arbeitet von zu Hause, nutzt die gesetzliche Krankenversicherung, hat einen unbefristeten Vertrag und hat eine Senior Position.

Wir arbeiten stetig daran, mehr Länder dem Netto-Gehaltsrechner hinzuzufügen. Wenn du dir einen schnellen Überblick verschaffen möchtest, schau dir unser Video an.

Wenn du mehr über unsere Produktlösungen zur Mitarbeitereinstellung im Ausland und die dazugehörigen Tools erfahren möchtest, buche hier deine kostenlose  Demo.

Mitarbeiter weltweit einstellen

Mit unserer globalen HR-Plattform kannst
du Mitarbeiter weltweit einstellen. Einfach,
schnell und zu 100 % rechtskonform!

Gratis Demo buchen